Partner 11 - Das norwegische Institut für Bioökonomieforschung

NIBIO, Abteilung für Umwelt und natürliche Ressourcen, Fred. A. Dahlsvei 20, 1430, Ås, Norwegen

 

Institut

Das norwegische Institut für Bioökonomieforschung

NibioLogo

 
Profil Ziel des Instituts ist es, durch Forschung und Wissensproduktion in der Lebensmittel-, Forst- und anderen biobasierten Industrie einen Beitrag zur Ernährungssicherheit, zum nachhaltigen Ressourcenmanagement, zur Innovation und zur Wertschöpfung zu leisten. NIBIO bietet Forschung, Managementunterstützung und Wissen zur Verwendung in der nationalen Bereitschaft sowie für Unternehmen und die Gesellschaft insgesamt. In allen Teilen des Landes sind rund 700 Mitarbeiter beschäftigt. Das Hauptbüro befindet sich in Ås in Akershus, etwas außerhalb von Oslo.
Website des Instituts www.nibio.no
Rolle im Projekt Koordinator für Studienort 2
 
Personal
Name Kontaktdaten. Qualifikationen Foto
Dr. Jannes Stolte Tel: + 47 97404696

Bodenphysik, Landnutzung Planung, Abteilungsleiter

 

JannesStolte Small
Dr. Lillian Øygarden Tel: + 47 91684113

Bodenforscher, Spezialist in der klimabezogenen Forschung Projektkoordinator von AGROPRO

 

LillianOygarden Klein
Dr. Sigrun Hjalmarsdottir Kværnø Tel: + 47 92643599

Bodenforscher, Spezialist Im Boden Erosion, PESERA-Modell

 

SigrunKvaerno klein
Kamilla Skaalsveen, MSc Tel: + 47 40649996

Forscher mit Schwerpunkt auf Umweltauswirkungen der Landwirtschaft, Interaktion mit Stakeholdern

 

KamillaSkaalsveen Klein
Dr. Marianne Bechmann Tel: + 47 40482560

Umweltforscher, Spezialist in Nährstoffkreisläufen

 

MarianneBechmann Klein
Dr. Audun Korsæth Tel: + 47 40482560

Agronom, Koordinator der LTE auf der Versuchsfarm Apelsvoll

 

AudrunKorsaeth Klein
Dr. Till Seehusen Tel: + 47 93269878

Agronom, spezialisiert auf Bodenverdichtung Forschung am Versuchsbetrieb Apelsvoll

 

TillSeehusen Klein