Partner 14 - Teagasc - Behörde für Landwirtschaft und Lebensmittelentwicklung

Teagasc, Eichenpark, Carlow, Irland

Institut

Teagasc - Behörde für Landwirtschaft und Lebensmittelentwicklung

Logo Klein

 
Profil Teagasc ist eine staatliche Einrichtung, die 1988 gegründet wurde. Ihre Mission ist es, wissenschaftlich fundierte Innovationen im Agrar- und Ernährungssektor und in der gesamten Bioökonomie zu unterstützen. Als führende Organisation des öffentlichen Sektors in den Bereichen Landwirtschaft und Lebensmittelforschung in Irland unternimmt Teagasc Aktivitäten in den Bereichen Forschung, Wissensverbreitung und Bildung in den folgenden zentralen Programmbereichen: Tier- und Grünlandforschung und -innovation; Pflanzen, Umwelt und Bodennutzung;; Essen; Ländliche Wirtschaft und Entwicklung. Johnstown Castle ist Irlands führendes Forschungszentrum für Böden und ländliche Umwelt und forscht über Böden und Nährstoffe Effizienz, Erholung und Verluste, Luft- und Wasserqualität und Agrarökologie. Forschungsergebnisse werden häufig von Beratern, Landwirten, Wissenschaftlern und politischen Entscheidungsträgern verwendet. Hier befinden sich das irische Bodeninformationssystem, die National Soil Database und die National Soil Library. Darüber hinaus verfügt es über hochmoderne Laboreinrichtungen, um das Forschungsprogramm mit Boden-, Wasser-, Pflanzen-, Luft- und mikrobiologischen Analysen zu unterstützen.
Website des Instituts www.teagasc.ie
Rolle im Projekt Projektpartner
 
Personal
Name Kontaktdaten. Qualifikationen Foto
Dr. Lillian O'Sullivan Tel.:

 

 

 Profilbild