Konventionelle Landwirtschaft

Eine Anbaumethode, die die Verwendung synthetischer chemischer Düngemittel umfasst, Pestizide und Herbizide und gentechnisch veränderte Organismen, so dass diese Art von Betrieben weniger kulturell abhängig ist (FruchtfolgeEinbeziehung von Pflanzen, die atmosphärische N), biologische und mechanische Praktiken festlegen, die den Kreislauf der Ressourcen fördern, das ökologische Gleichgewicht fördern und die biologische Vielfalt erhalten.