Unterkategorien


 

0-9   A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Biodiversität

Das Vielfalt von lebenden Organismen an einem Ort.

Biodiversität und Lebensraum

Die Vielzahl von Bodenorganismen . anpassen, in einem interagieren Ökosystemund machen einen bedeutenden Teil des Bodens aus natürliches KapitalBereitstellung einer breiten Palette von kulturellen und unbekannten Dienstleistungen für die Gesellschaft.

Biologische Kontrolle

Verwendung biologischer Arbeitsstoffe (intakte Organismen, Bestandteile von Organismen) zur Zerstörung oder Abschreckung von Schädlingen oder zur Förderung natürlicher Feinde.

Biologische Bodenkruste

Auch als mikrobiotische, mikrophytische, kryptobiotische oder kryptogamische Krusten bezeichnet. Eine lebendige Gemeinschaft von BakterienMikrofungi, Cyanobakterien, Grün Algen, Moose, Leberblümchenund Flechten, die auf oder knapp unter der Bodenoberfläche wachsen. Biologische Krusten können die Morphologie der Bodenoberfläche stark beeinflussen, den Boden stabilisieren, Kohlenstoff und Stickstoff binden und entweder zunehmen oder abnehmen Infiltration. Die prozentuale Bedeckung und die Bestandteile der Kruste können über kurze Strecken variieren. Die Identifizierung biologischer Krustenorganismen wird durch die Verwendung von drei breiten morphologischen Gruppen vereinfacht: Die Cyanobakterien Gruppe umfasst Cyanobakterien und Grün Algendem „Vermischten Geschmack“. Seine Moos Gruppe umfasst kleine und große Moose, aber nicht Club Moos Matten, wie die in nördlichen Breiten oder Spike Moosdem „Vermischten Geschmack“. Seine Flechte Die Gruppe umfasst Krustose, Gelatine, Squamulose, Foliose und Fruchtsäure FlechteSPACE Leberblümchen.

Biomasse

So einfach wie "ober- und unterirdisches vegetatives Material"; oder komplexer, um mikrobielle Beiträge oder spezifische Verwendungen einzuschließen, wie zum Beispiel für Kraftstoff.

Biota

Ein Bodenbildungsfaktor, der lebende Organismen in einer bestimmten Region und zu einem bestimmten Zeitpunkt beschreibt. Es umfasst Vegetation, Mikroben, Bodentiere und Menschen.

Schwarzerde

Begriff synonym mit Chernozem, der (z. B. in Australien) verwendet wird, um selbstmulchende schwarze Tone zu beschreiben.

Bog

Feuchtgebiete ohne nennenswerte Zu- oder Abflüsse unterstützen acidophile Moose, insbesondere Sphagnum und in denen Torf akkumuliert. Ähnlich zu: fen, Sumpf, Pocosin, Sumpf und Feuchtgebiet.

Geschiebelehm

Nicht geschichtete Gletscherablagerungen, die direkt unter dem Eis abgelegt wurden oder beim Schmelzen des Eises von der Oberfläche fielen; Felsbrocken Lehm und bis sind synonym für dieses unsortierte Material, das je nach Art des Grundgesteins von Gesteinsmehl bis zu Gesteinen und Felsbrocken von großer Größe reicht.

Pufferung von Feldern

Das Vorhandensein von Terrassen, Baumlinien, Pufferzonen und Uferzonen, die alle zum Abfangen beitragen Überlandströmung.

Anzeige #